Unser Angebot

Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch oder eine Besichtigung, wenn ein Objekt Ihren Vorstellungen entspricht. Eine Vormerkung ist für Projekte in Vergabe nicht erforderlich!

1140 Wien, Felbigergasse 31

Ansprechperson

Name:Sabine Berger
Telefon:+43 1 / 4034181 - 15
EMail:berger@familienwohnbau.at
 Objekt in Merkliste
Merkliste (0)
Objekt versenden


PDF-Dokumente:

Bau_und_Ausstattungsbeschreibung | Wissenswertes |

Objektdaten
Objektnummer:3070/8103
Adresse: 1140 Wien; Felbigergasse 31
Energieausweis:liegt vor
HWB:26,20
HWB-Klasse:B
fGEE:0,85
fGEE-Klasse:A
Fläche:50 m2 bis 150 m2
Heizung:Fernwärme, Hauszentralheizung


freie Wohnungen

Sortieren nach:






Wohnraum zum Wohlfühlen in Penzing

Das Projekt
Auf einer Liegenschaft in urbaner Penzinger Lage -zwischen Linzer- und Hütteldorfer Straße gelegen - wird die Familienwohnbau in Zusammenarbeit mit WIEBE ein ansprechendes Bauprojekt in Niedrigenergiebauweise errichten. Angrenzend an Mitis- und Fünkhgasse entstehen insgesamt 80 freifinanzierten Eigentumswohnungen samt hauseigener Tiefgarage.

Die Details
Der Neubau, welcher aus 3 Stiegen (jede mit eigenem Lift) besteht wird mit dem Bestandsgebäude (Stiege 4) zu einem harmonischen Gesamtkomplex verbunden. 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen von ca. 46 m² bis ca. 150 m² sollen entstehen. Kleinwohnungen, kompakte 3-Zimmer-Wohnungen oder Maisonetten – ein Wohnungsmix mit sehr unterschiedlichen Grundrisstypen bietet sowohl für Singles als auch Familien idealen Wohnraum. Sämtliche Wohnungen verfügen über Freiflächen wie Loggia, Balkon oder Terrasse, einige der EG-Wohnungen haben sogar einen kleinen Eigengarten in den Innenhof.
Die Wärmeversorgung erfolgt mittels Fernwärme und Fußbodenheizung in den Wohnungen; neben geschmackvoller Ausstattung mit Parkettböden und Feinsteinzeug in den Sanitärräumen sorgt darüber hinaus eine kontrollierte Wohnraumlüftung für angenehmes Raumklima. Ein Fahrrad- und Kinderwagenraum im EG, ein zusätzlicher Fahrradabstellraum im Keller und ein überdachter Kinderspielbereich mit Allgemeingrünfläche im Innenhof runden das Ensemble ab.

Die Infrastruktur
Besorgungen des täglichen Bedarfs werden durch zahlreiche Nahversorger, welche fußläufig zu erreichen sind, sichergestellt.
Mit den Straßenbahnlinien 49 und 52 erreicht man bequem die Innenstadt bzw. den Westbahnhof; der unweit gelegene Autobahn-Anschluss ermöglicht auch eine gute Anbindung für den Individualverkehr.

PKW-Abstellplätze können in der hauseigenen Tiefgarage ab € 22.500,-- erworben werden.

Der Zeitplan
Baubeginn: Ende 2017
Fertigstellung: Ende 2019




Detaillierte GEO-Anzeige in neuem Fenster öffnen