zurück zur Projektübersicht

Büro in 1210 Wien, Mizzi Günther Weg 1

Ansprechperson

Name:Andrea Kiefmann
Telefon:+43 1 / 4034181 - 19
EMail:internet@familienwohnbau.at
 Objekt in Merkliste
Merkliste (0)

zurück zur Projektübersicht

Objekt versenden


PDF-Dokumente:

Grundriss |

Objektdaten
Objektnummer:3070/11077
Adresse: 1210 Wien; Mizzi Günther Weg 1
Baujahr:2020
Energieausweis:liegt vor
HWB:24,77
fGEE:0,73
Fläche:ca. 230 m2
Zimmeranzahl:6
Mietdauer:unbefristet
Preise
Miete netto:€ 2.069,38
Enthaltene MWSt.:€ 413,87
Gesamtbelastung:€ 2.483,25
Kaution:€ 14.899,5, 6 Bruttomonatsmieten
Information:






Gesamt Bürofläche mit ca. 230 m² und 6 einzelne Büroeinheiten

Raumaufteilung:

Eingangsbereich

  • Empfang 21 m²
  • Büro 29 m²
  • Büro 11 m²
  • Abstellraum

Obergeschoss

  • Küche 11 m²
  • Foyer 24 m²
  • Kommisionier-Box 4 m²
  • 2 WC`S
  • Büro 20 m²
  • Büro 29 m²
  • Büro 17 m²
  • Büro 16 m²
  • Archiv 8 m²
  • Abstellraum 2 m²

Gesamt Miete netto €  2.069,37
davon Miete             € 1.606,85

Gesamt Miete brutto € 2.483,25

Kaution: 6 Bruttomonatsmieten € 14.899,50

Das Projekt

In Großjedlersdorf wurde von der Familienwohnbau eine Wohnhausanlage mit insgesamt 80 geförderten Mietwohnungen errichtet. Dieses Projekt kann mit etlichen Highlights punkten: eingerichtete Wohngemeinschaften, großzügiger Terrassenbereich mit Nebenräumen im Dachgeschoß, attraktive Kinderspiel- und Freiflächen, Gemeinschaftsküche mit an-grenzender Terrasse im Erdgeschoß sowie das Business-Center mit Homeoffices.

Die Details

Ihr Business verlangt seriösen Auftritt: in der Stiege 2 stehen auf 233 m² repräsentativer Bürofläche auf zwei Etagen sechs Homeoffices (in Größen von 11m² bis 29 m²) für unterschiedlichste individuelle Ansprüche für Ihre Geschäftsidee zur Verfügung. Von beiden Ebenen ist der Zugang möglich – mit dem Lift ist somit jedes Büro barrierefrei erreichbar.

Über einen ansprechenden Eingangs- und Empfangsbereich im Erdgeschoß gelangt man in zwei Büros - im Obergeschoß erwartet Sie ein ansprechendes Foyer mit kleiner Loggia und geschmackvoll eingerichteter Küche samt Essbereich. Der anschließende Gangbereich verbindet weitere vier Büros, die teilweise über eine eigene Loggia und/oder einen zusätzlichen Abstellraum verfügen.

Das Niedrigenergiehaus wird mit Fernwärme versorgt, die Heizung erfolgt mittels Fußbodenheizung.

Erdgeschoßbereich, Foyer und Küche sind mit Eichenparkettboden ausgestattet, die Sanitärbereiche sind verfliest, im Gangbereich und in den einzelnen Büros wurde ein pflegeleichter neutraler Teppich verlegt.

Die Infrastruktur

Die Schnellbahnstation Siemensstraße ist zu Fuß, die U1-Station Leopoldau mit dem Bus (Linie 36B) erreichbar. In unmittelbarer Umgebung gibt es Einkaufsmöglichkeiten für Waren des täglichen Bedarfs – größere Shoppingvorhaben sind in den nahe gelegenen Shoppingmalls Trillerpark und Shopping Center Nord möglich. Auf dem Gelände befinden sich 3 Parkhäuser der Firma Wipark, bei welcher Parkplätze angemietet werden können.

Der Zeitplan

bezugsfertig