Unser Angebot

Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch oder eine Besichtigung, wenn ein Objekt Ihren Vorstellungen entspricht. Eine Vormerkung ist für Projekte in Vergabe nicht erforderlich!

1020 Wien, Jungstraße 8

Ansprechperson

Name:Andrea Kiefmann
Telefon:0043 1 / 4034181 - 17
EMail:internet@familienwohnbau.at
 Objekt in Merkliste
Objekt versenden




Objektdaten
Objektnummer:3070/237
Adresse: 1020 Wien; Jungstraße 8  
Energieausweis:liegt vor
HWB:118
Fläche:28 m2 bis 106 m2




Altbau-Eigentum in der Leopoldstadt

Eine ganz spezielle Wohnart bietet die Sanierung eines alten Gebäudes. Hier sind Profis gefragt, die besondere Wünsche ermöglichen, nämlich ein Gebäude in ein modernes Wohnhaus umzuwandeln. Sie erhalten die Vorzüge eines Altbaus kombiniert mit dem neuesten Stand der Technik.
Was früher als Traum galt wird heute zur Wirklichkeit. Sie überlassen uns das Know How und kommen dadurch zu Ihrem Wohntraum. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die geschätzten hohen Räume kombiniert mit modernen architektonischen Highlights.
Doch damit nicht genug! Ein aufgesetztes Dachgeschoss wertet das Wohnhaus noch zusätzlich auf. So erhalten Sie altes mit neuem vereint.

Die Details

Im sanierten Altbestand wird es 4 Wohnungen mit einer Größe von 29 m² und 106 m² (1 - 4 Zimmer) geben. Die hellen Räume mit den typischen hohen Räumen von ca. 2,60 m – 3,40 m bieten den Rahmen für das edle Ambiente.
In Stil und Ausstattung entsprechen die zauberhaften Wohnungen gehobenen Ansprüchen. So werden hochwertige Parkettböden und großformatige Fliesen (Feinsteinzeug) in den Wohnungen verlegt. Die Bäder werden auch mit einem kompletten Waschtisch samt Unterschrank standardmäßig ausgestattet.
Weiters gibt es in den Regelgeschossen 5 bestehende Wohnungen in der Größe von 47 m² – 73 m². hier haben Sie die Möglichkeit sich selbst vom Zustand der Wohnungen zu überzeigen.
Die Warmwasser- und Wärmeversorgung erfolgt dezentral über eine Gas-Kombi-Therme. Die Wohnungen werden mit Heizkörpern ausgestattet. Im Bad wird ein Handtuchsprossenheizkörper angebracht.
Selbstverständlich wird es auch einen Lift geben, der ins Dachgeschoss führt.

Die Infrastruktur
Die Leopoldstadt gliedert sich in Abschnitte, die einerseits durch breite Straßenzüge, wie Praterstraße, Taborstraße, Lassallestraße und Austellungsstraße voneinander getrennt sind und andererseits in groß angelegte Grün- und Erholungsflächen wie Prater, Augarten sowie die nahe gelegene Donauinsel.
Im Zentrum des Bezirks liegt der Praterstern der durch Schnellbahn, U-Bahn (U1, U2) sowie mehrere Straßenbahn- und Buslinien erschlossen ist.
Viele Sehenswürdigkeiten wie Riesenrad, Ernst Happel-Stadion, das neu gestaltete Messegelände laden alle Sinne ein zu verweilen.
In unmittelbarer Nähe befinden sich die Autobuslinien 11A, 11B und 82A sowie die U1-Station Vorgartenstraße und die U2-Station Messe Prater.
Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ebenfalls fußläufig erreichbar.

Der Zeitplan
Geplante Fertigstellung: Ende 2017

HWB: 118 kWh/m²a

 



freie Wohnungen

Sortieren nach:


Detaillierte GEO-Anzeige in neuem Fenster öffnen