Unser Angebot

Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Terminvereinbarung für ein Beratungsgespräch oder eine Besichtigung, wenn ein Objekt Ihren Vorstellungen entspricht. Eine Vormerkung ist für Projekte in Vergabe nicht erforderlich!


zurück zu den Projekten in Planung

1210 Wien, Gaswerkstraße 5

Ansprechperson

Name:Susanne Hauk
Telefon:0043 1 / 4034181 - 19
EMail:internet@familienwohnbau.at
 Objekt in Merkliste
Objekt versenden




Objektdaten
Objektnummer:3070/2966
Adresse: 1210 Wien; Gaswerkstraße 5
Energieausweis:liegt vor
HWB:23,38
fGEE:0,73
Fläche:40 m2 bis 117 m2




Wohnen am Marchfeldkanal


Wohnbedürfnisse sind heute vielfältig und unterschiedlich. Wir haben eine Vielzahl an verschiedenen Grundrissen entwickelt, um Ihren speziellen Wohn- und Lebensvorstellungen Raum zu bieten. Es entsteht ein Niedrigenergiegebäude mit insgesamt 79 geförderten Wohnungen, 40 davon werden als SMART-Wohnung mit Superförderung angeboten.

Die Details
Es wird ein breiter Wohnungsmix von 2 bis 5 Zimmer Wohnungen mit ca. 40 - 117 m² angeboten, wobei der Schwerpunkt auf Kleinwohnungen liegt, das dem Smart-Wohnungskonzept entspricht. Jede Wohnung ist mit einer Freifläche wie Loggia, Balkon, Terrasse oder Garten ausgestattet, welche perfekt zum Sonne tanken geeignet ist.
Den Erdgeschosswohnungen sind Eigengärten zugeordnet, die die Lust zum Gärtnern anregen.
Alle Wohnungen sind über ein natürlich belichtetes Stiegenhaus und Laubengänge erreichbar. Die Gänge werden als Ort der Begegnung ausgebildet.
Als Mittelpunkt des Zusammenlebens liegt der Gemeinschaftsraum im Zentrum der Anlage. Gemeinsam mit den zukünftigen Bewohnern soll die Ausstattung nach deren Bedürfnissen zusammengestellt werden.
Weiters wird es auch genügend Platz für Fahrräder und Kinderwägen in den dafür vorgesehenen Räumen geben.
Ein Hausmanager als Ansprechpartner für die Bewohner und in der Anlage tätige Firmen (Reparatur, Reinigung) wird eingestellt. Sein Büro wird sich im Eingangsbereich des Wohnhauses befinden. Als Schnittstelle zur Hausverwaltung beaufsichtigt er die laufende Betreuung der Liegenschaft und steht den Mietern als erste Anlaufstelle zur Verfügung.

Die Infrastruktur
Die Wohnhausanlage befindet sich direkt am Marchfeldkanal. Mit optimaler Infrastruktur verbindet diese Lage das städtische Leben mit dem Genuss einer natürlichen Umgebung. Kindergärten, Schulen Nahversorgung und medizinische Einrichtungen finden sich in nächster Umgebung. In nur wenigen Gehminuten erreicht man die Straßenbahnlinie 31 womit man in Kürze nach Floridsdorf gelangt. Dort befinden sich dann zahlreiche Verkehrsmittel wie Schnellbahn, U6 und zahllose Autobus- und Straßenbahnlinien. Die Anbindung an das Autobahnnetz erfolgt über die A22. Eine ideale Verkehrsanbindung ist somit garantiert.
Die gute Lage direkt am Erholungsgebiet Marchfeldkanal lädt zu verschiedenen Freizeitaktivitäten und Spaziergängen ein. Das Weingebiet Stammersdorf ist zu Fuß erreichbar und ermöglicht die Einkehr bei unzähligen Heurigen.

Der Zeitplan
Baubeginn: 2017

HWB: 23,38 kWh/m²a fGEE: 0,73